LAG Kulturerlebnis Fränkische Schweiz

Interaktive Karte - WikiMap Verortung von Stärken, Herausforderungen & Projektideen

Die Verortung der Stärken, Herausforderungen und Projektideen dient uns dazu, zu erfahren, an welchen Standorten Sie als Einwohner der LAG-Region Landkreis Forchheim Entwicklungspotenziale wahrnehmen. Damit helfen Sie uns, künftige Handlungsschwerpunkte der Lokale Entwicklungsstrategie (LES) zu identifizieren. Hierzu können Sie in der Beteiligungs-Phase auf der WikiMap mit einem Marker die entsprechenden Standorte markieren.

 

Wie funktioniert das Ganze?

Tipp: Um herauszufinden, wie Sie die WikiMap nutzen können, klicken Sie einfach auf die nachfolgenden Balken. Die entsprechenden Informationen werden dann ausgeklappt. Danach klicken Sie bei Bedarf wieder auf dem Balken und die Informationen werden wieder eingeklappt.

Im Hauptfenster sehen Sie einen Kartenausschnitt, der auf das LAG-Gebiet zentriert ist. Um zu einem bestimmten Ort zu gelangen, klicken Sie mit der linken Maustaste in die Karte und halten die Taste gedrückt. Ziehen Sie die Karte dann mit der Maus in die gewünschte Richtung und lassen Sie die Maustaste wieder los. Machen Sie dies so lange, bis Sie die gewünschte Position erreicht haben.

Um die Karte größer oder kleiner dargestellt zu bekommen, nutzen Sie das „+" und das „-" Zeichen am rechten unteren Kartenrand. Sollte Ihre Maus über ein Scrollrad verfügen, können Sie sich mittels Drehen am Scrollrad ebenfalls einen kleineren oder größeren Kartenmaßstab anzeigen lassen.

Durch einen Klick mit der linken Maustaste auf die jeweiligen Fähnchen können Sie nun die einzelnen Anregungen, Ideen und Komemntare zu einem Vorschlag einsehen.

Durch die interaktive Karte ist die Projekthomepage nicht barrierefrei. Wenn Sie trotzdem teilnehmen möchten, nutzen Sie bitte das Kontaktformular und beschreiben Sie im Kommentarfeld kurz den Ort, z.B. durch Straße und Hausnummer oder Umschreibung der Lage und geben Sie den Kommentar zu dieser Stelle ein. Die Moderation wird dann den entsprechenden Punkt für Sie setzen.

Die LAG Kultuerlebnis Fränkische Schweiz und die CIMA Beratung + Management GmbH setzen voraus, dass ein guter und angemessener Umgang in der Kommunikation gepflegt wird. Sämtliche Eingaben unterliegen einer zeitnahen Kontrolle durch die cima. Auf Regelverstöße wird angemessen reagiert.

Unsere Nutzungsbedingungen und die Hinweise zum Datenschutz finden Sie verlinkt am Ende der Seite.

Ist der Marker korrekt?

Zur Überprüfung kann in die Karte gezoomt und die richtige Stelle durch Klick in der Karte korrigiert werden.

StärkeStärke
HerausforderungHerausforderung
IdeeIdee
Baukultur & Ortsbilder
Identität, Tradition & Kultur
Digitalisierung, Bildung & Innovationen
Freizeit & Tourismus
Wirtschaft & Nahversorgung
Forst-, Landwirtschaft & Regionale Produkte
Mobilität & Verkehr
Natur, Umwelt & Nachhaltigkeit

Bisherige Anmerkungen